Winterkirmes 21. Januar 2018

Auch in diesem Jahr war der Chor beim Patronatsfest unserer Pfarrkirche – der sog. Winterkirmes – wieder aktiv dabei.

Nach einem für viele Chormitglieder anstrengenden Mundart- und Theaterabend im Bürgerhaus wurde es für den Chor im Festhochamt am Sonntagmorgen ernst.

 

Da Wolfgang Dahms krankheitsbedingt noch verhindert war, sangen wir mit Herrn Groß-Heitfeld das Kyrie und das Halleluja aus der Spiritual-Messe von Michael Schmoll sowie die zwei Lieder aus der „Geistlichen Chormusik aus England. Ausserdem sang der Männerchor noch den „Hymnus“ von Friedrich Silcher. Alle diese Lieder hat der Chor gut drauf und sie klappten auch entsprechend.

 

Beim anschließenden Frühschoppen – der wie immer für einen harten Kern auch etwas länger dauerte – brachten wir mit Gregor Janssen am Klavier „We are marching“ und den Sevelner Heimatmarsch dar, was bei unseren Zuhörern auch sehr gut ankam.

 

Hans-Wilh. Gartz

-Schriftführer-